Beiträge von kokotech

    Ich habe in der product_listing.php folgenden Code.
    Ich habe dein Listing die eingefügten Codefragmente verstanden aber leider nicht wo. Mein Listing sieht dann doch etwas anders aus.
    An welcher Stelle muss der Code erweitert werden?



    Hallo,


    Ich habe Artikel die keine weiteren Infos benötigen. Deshalb möchte ich diese direkt aus der Artikelliste bestellen.
    Leider fehlt dort das Feld für die Eingabe der Anzahl.


    Das muss doch in der product_listing.php angepasst werden. Denn die Variable aus der product_info.php ist dort nicht greifbar.


    Wo und was muss ich abändern?

    Hallo,


    Ich will das noch einmal anstoßen. ;-)


    Ich habe nun folgendes in der checkout_confirmation.html versucht.


    Code
    1. {foreach item=order_total_values from=$order_total}
    2. {if $order_total_values.CLASS=="ot_total"}
    3. {$order_total_values.TEXT}
    4. {/if}
    5. {/foreach}


    leider funktioniert das nicht so wie ich das will.

    Leider noch keinen Erfolg gehabt. :-(
    $order->total


    Die Frage ist jetzt wo ich die einzelnen Parameter die im Total Block stehen selektiere.


    In welcher Datei wird den der Total Block zusammen gebaut?
    Dort müsste ich ja irgendwie den Parameter dem Template bekanntgeben. Momentan wird ja das gesamte Array irgendwo übergeben.


    Ich müsste eine weitere übergeben in der nur der errechnete endpreis steht.
    Die frage wie und wo muss das gemacht werden? In der checkout_confirmation.php scheint das nicht zu sein.


    includes/modules/order_total/ot_total.php
    scheint es auch nicht wirklich zu sein. Obwohl hier die function ot_total drin ist.


    ????

    Ok Ok


    Habe ich auch schon festgestellt. ;-(


    Nun habe es es hinbekommen, dass dieses Formular angezeigt wird. Leider wird es nicht versendet.
    Ich glaub ich schnall das nicht. ,-(


    Filgender Code befindet sich nun - ne


    Der Code steckt also in einer Template Html Datei. Formular funktioniert soweit.


    NUR. Es wird nichts gesendet?

    Habe nun einen Pseudo Artikel angelegt.


    In den Kat einstellungen habe ich testweise mal die sitemap.php als template datei gewählt
    Leider keine Anzeige.


    Im Contentmanager wird die Datei aber sauber genutzt.



    Wenn du das so meinst, dass der Kunde erst noch den Artikel Ersatzteilanfrage wählen muss - finde ich das nicht so gut.
    Wie gesagt - er soll direkt das Formular angezeigt bekommen wenn er die Kategorie wählt.

    Nun leider nicht.


    Irgendetwas mache ich falsch.


    Wenn kein Artikel in der Kat ist scheint auch kein Template zu greifen.


    Habe es mit einer datei im Template Ordner der Kat-Liste und Artikel-Liste probiert. Keine Reaktion.


    Kannst du mir sagen wie ich die Datei einbinden muss und was ich dabei beachten sollte.


    Auch habe ich wohl den PHP code nicht korrekt in der HTML eingebunden.


    Irgendwie raffe ich das nicht. :-(

    Hallo,


    Ich möchte gern, dass ein Kategorieeintrag im Contentbereich keine Artikel oder Kategorieliste anzeigt sondern eine Seite mit einem Formular.


    Ich klicke also auf den Kategorieeintrag und bekomme im mittleren Contentbereich ein Formular.


    Muss / kann ich dazu einfach die
    Vorlage für Artikelübersicht:
    Vorlage für Kategorieübersicht:


    mit einer angepassten Version nutzen?


    Wenn die Kat.Liste dann eine Datei mit dem Formular enthält sollte das doch eigentlich gehen.
    Habe ich probiert - geht aber nicht.

    Hallo,


    Ich möchte eine Gallery zusammenstricken.
    Die Styles sind erst einmal zum testen im Code. ;-)


    Momentan habe ich die Gallerybox mit darunter befindlicher Thumb box (DIV)


    Soweit so gut.
    Das Thumb DIV ist/muss aber leider statisch auf eine feste breite gesetzt werden. Kann man dies so konstruieren, dass je nachdem wie viele bilder sich in dem Div befinden dieser sich automatisch an die erforderliche Breite anpasst?


    Entweder ist der Thumb DIV zu breit oder mehrzeilig. Gibt es da eine Möglichkeit diesen einzeilig und mit dynamischer Breite darzustellen?

    Hallo,


    Nun habe ich mal wieder was verwurschtelt. ;-)


    Ich habe das Blog Modul eingebaut und zack waren in der Box
    Kategorie, Warenkorb, Adminbox, Infobox
    die Box-Kopf Texte weg.


    Bearbeitet habe ich die Dateien

    Code
    1. /admin/includes/application_top.php
    2. /admin/includes/column_left.php
    3. /admin/includes/stylsheet.css


    Die fallen ja sicher schon einmal raus. Haben ja nur was mit dem Backend zu schaffen. ODER?


    Die folgenden qualifizieren sich ja nicht wirklich alle als Störer.


    In welcher Datei werden die Box Header erzeugt?

    Damit wird aber der Quellcode beim Aufbau der Seite geladen. Wird zwar erst einmal nicht angezeigt durch das vertabben (schönes Wort) ;-)
    Über eine IF Abfrage könnte dies ja verhindert werden. Die Ladezeiten werden damit doch besser.
    Sehe ich das falsch?

    Hallo,


    Ich möchte gern die Attributverwaltung ergänzen.
    Die Dropdown-Listen sollen zweispaltig werden.


    In der ersten sollen die Artikelnummern stehen und in der zweiten wie gehabt die Artikelnamen.


    Wie und wo muss ich ansetzen?
    Danke

    Hallo,


    Ich möchte gern in den Artikelinfos einen Tab der Videos anzeigt wenn welche vorhanden sind. ;)
    Dafür will ich die Parameter im Backend um ein, zwei, drei Felder erweitern. Dort kommen dann die Links zum Video rein.


    Im Frontend soll nun in Abhängigkeit vom Vorhandensein mindestens eines Videos (irgendwie logisch) ein Tab mit einer "Videogallery" erscheinen.
    Eigentlich ist das im Frontend so wie mit den Fotos. Eigentlich nicht das Prob. denk ich mal.


    Ich muß ja nur (bei eine YouTube Video) den object Rahmen mit dem video Platzhalter einbauen. In etwa so denk ich


    Und so weiter für Video 2 bis x


    Oder ist es besser ein Textfeld in der DB zu haben in dem der ganze </object> Block liegt??

    Ja - da hatte es geklappt.


    Aber eigentlich dürfte das keinen Einfluss darauf haben. Ich habe ja lediglich die Parameter um das neue DB Feld erweitert.




    Ach ja die Anleitung - soweit man die so nennen kann.


    Als erstes muss die DB in der Tabelle "categories_description" um das neue Feld erweitert werden. Sollte kein Problem darstellen.
    Ich habe das neue Feld sinnigerweise "categories_short_description" genannt. :thumbsup:


    Nun geht es an die Ergänzungen in den Dateien. Ich will nun nicht alles bis ins Detail beschreiben. Einfach schauen wo der neue Eintrag ergänzt wurde.
    admin/categories.php

    PHP
    1. // generate editor for categories
    2. if ($_GET['action'] == 'new_category' || $_GET['action'] == 'edit_category') {
    3. for ($i = 0; $i < sizeof($languages); $i ++) {
    4. echo xtc_wysiwyg('categories_description', $data['code'], $languages[$i]['id']);
    5. echo xtc_wysiwyg('categories_short_description', $data['code'], $languages[$i]['id']);
    6. }
    7. }


    admin/includes/classes/categories.php
    ca. Zeile 225


    admin/includes/classes/categories.php
    ca. Zeile 370


    admin/includes/functions/general.php
    neue Funktion nach der funktion xtc_get_categories_description
    ca. Zeile 600

    PHP
    1. function xtc_get_categories_short_description($category_id, $language_id) {
    2. $category_query = xtc_db_query("select categories_short_description from ".TABLE_CATEGORIES_DESCRIPTION." where categories_id = '".$category_id."' and language_id = '".$language_id."'");
    3. $category = xtc_db_fetch_array($category_query);
    4. return $category['categories_short_description'];
    5. }


    admin/includes/modules/new_category.php
    gleich im ersten if block ca Zeile 48


    admin/includes/modules/new_category.php
    ca. ab Zeile 248 ergänzen

    PHP
    1. <tr>
    2. <td class="main" valign="top"><?php echo TEXT_EDIT_CATEGORIES_SHORT_DESCRIPTION; ?></td>
    3. <td><table border="0" cellspacing="0" cellpadding="0">
    4. <tr>
    5. <td class="main" valign="top"><?php echo xtc_image(DIR_WS_LANGUAGES.$languages[$i]['directory'].'/admin/images/'.$languages[$i]['image']); ?>&nbsp;</td>
    6. <td class="main"><?php echo xtc_draw_textarea_field('categories_short_description[' . $languages[$i]['id'] . ']', 'soft', '70', '25', (($categories_short_description[$languages[$i]['id']]) ? stripslashes($categories_short_description[$languages[$i]['id']]) : xtc_get_categories_short_description($cInfo->categories_id, $languages[$i]['id']))); ?></td>
    7. </tr>
    8. </table></td>
    9. </tr>


    inc/xtc_wysiwyg.inc.php
    ergänzen um einen neuen case block


    includes/modules/default.php
    Die Ergänzung muss in drei Blöcken gemacht werden.
    ca. ab Zeile 50, 74 und 100


    ca. Zeile 131 am ende erweitern

    PHP
    1. $categories_content[] = array (
    2. 'CATEGORIES_NAME' => $categories['categories_name'],
    3. 'CATEGORIES_HEADING_TITLE' => $categories['categories_heading_title'],
    4. 'CATEGORIES_IMAGE' => $image,
    5. 'CATEGORIES_LINK' => xtc_href_link(FILENAME_DEFAULT, $cPath_new),
    6. 'CATEGORIES_DESCRIPTION' => $categories['categories_description'],
    7. 'CATEGORIES_SHORT_DESCRIPTION' => $categories['categories_short_description']);


    includes/modules/categories_list.php
    ca. ab Zeile 60


    Und im Template die categorie-listig datei in etwa so abändern.

    Code
    1. <div align="left">
    2. <strong><a href="{$module_data.CATEGORIES_LINK}">
    3. {$module_data.CATEGORIES_NAME}</a></strong><br/>
    4. {$module_data.CATEGORIES_SHORT_DESCRIPTION}
    5. </div>


    Hoffe alles dabei zu haben.


    Eventuell kann man auf mein Prob mit dem kopieren Rückschlüsse ziehen.

    Hallo,


    Eher abgearbeitet.
    Die Liste erscheint ja - nur wenn ich kopieren, verschieben, etc. nutzen will dann landen die Ergebnisse im obersten TOP Bereich der Kategorien.


    Also ich markiere eine Kat. gehe dann auf kopieren und wähle das Ziel aus dem Dropdown aus. Egal welches Ziel ich angebe - alles landet im Top des Kat.Baums