Kunden-Import und PW Verschlüsselung Multistore EE

  • Guten Morgen in die Runde. Folgende Frage(n):


    1.

    Ich möchte 2000 Kundendatensätze in einen Shop derneuen Mall importieren.


    a)

    Geht es als CSV Datei über den Shop-Import?


    b)

    Gibt es eine Beispieldatei für die Exakte Feld-Reihenfolge für den Import?

    Oder soll ich einen Kunden mit allen Feldeingaben neu anlegen, diesen dann exportieren

    und kann ich mich dann durch die Darstellung des Feld-Exports auf die angezeigte

    Reihenfolge verlassen?


    2.

    Alle Kunden haben schon ein ihnen bekanntes Passwort.

    Der Kundenstamm stammt aus einem Gambio-Shop GX3.


    Wir haben einen MD5 Konverter auf Filemaker Basis geschrieben.

    Der funktioniert. Ich kann "lesbare" Passwörter 64bit verschlüsseln. (und umgekehrt)


    In welcher Form sind die Kundenpasswörter verschlüsselt im HGG Multistore EE?

    Welche Anforderungen?


    Oder wird ein fertig verschlüsseltes Passwort akzepiert und bei Import korrekt übernommen?


    Evtl. hat jeman Lösungsansätze. Danke im Voraus.

  • a)

    Geht es als CSV Datei über den Shop-Import?

    Ein CSV Import für Kunden ist nicht vorhanden.

    b)

    Gibt es eine Beispieldatei für die Exakte Feld-Reihenfolge für den Import?

    Oder soll ich einen Kunden mit allen Feldeingaben neu anlegen, diesen dann exportieren

    und kann ich mich dann durch die Darstellung des Feld-Exports auf die angezeigte

    Reihenfolge verlassen?

    Ein Kunde braucht Datensätze in folgende Tabellen:

    Aktuell verwenden wir noch md5 Hash's als Passwort, im Gambio sollte ebenfalls noch ein md5 Hash verwendet werden, somit kann dieser 1:1 übernommen werden.

  • Danke für die schnelle Antwort.

    Aber es ist doch iwi mehr als unbefriedigend -;)


    Ich kann doch nicht 2000 komplette Kundenstamm-Datensätze in "4 Zügen" importieren.

    Das EE Shop System vergibt vermutlich beim Import eine eindeutige ID.


    Wenn da bei 500 was schief läuft weil die Zusammenhänge nicht klar definiert sind ist alles "zerschossen"


    Es gibt ja noch nicht einmal die Möglichkeit Kunden zu exportieren.


    Es muss doch irgendwo eine detaillierte Beschreibung existent sein die den sicheren Ablauf eines Massenimports ermöglicht.


    Habt ihr KEIN Tool? Oder gibt es einen Drittanbieter der ein solches Tool kostenpflichtig zur Verfügung stellt?


    Es gibt doch auch Migrationstools. evtl. habt ihr ne Idee. Es ist wirklich wichtig.


    Und ich vermisse eine Schnittstelle um zum Beispiel abgeschlossene Aufträge direkt zum Beispiel an DPD weiterreichen zu können.... sprich Wareninfos und Lieferanschriften.

  • Habt ihr KEIN Tool? Oder gibt es einen Drittanbieter der ein solches Tool kostenpflichtig zur Verfügung stellt?


    Es gibt doch auch Migrationstools. evtl. habt ihr ne Idee. Es ist wirklich wichtig.

    Die GX3 Datenbank sollte sich nicht wirklich von der GX2 unterscheiden, dazu haben wir den

    H.H.G. multistore store - Shop Software - Service - xt:Commerce to H.H.G. multistore Converter

    Und ich vermisse eine Schnittstelle um zum Beispiel abgeschlossene Aufträge direkt zum Beispiel an DPD weiterreichen zu können.... sprich Wareninfos und Lieferanschriften.

    siehe H.H.G. multistore store - Zusatzmodule - Backend - myDPD

  • Die GX3 Datenbank sollte sich nicht wirklich von der GX2 unterscheiden, dazu haben wir den

    H.H.G. multistore store - Shop Software - Service - xt:Commerce to H.H.G. multistore Converter

    siehe H.H.G. multistore store - Zusatzmodule - Backend - myDPD

    Kein Problem das Teil zu kaufen.

    nur: .....2sollte sich nicht wirklich von der GX3 unterscheiden......

    birgt für mich ja doch ein kleines Restrisiko welches im Extremfall ne Bombe werden könnte.


    Wie kann man das abklären?

  • OK.

    Nun erfuhr ich heute, dass ich doch alle Datensätze vom Kunden in einer CSV Datei erhalte.

    Wahlweise kann ich auch Excel erhalten oder jedes andere Format.


    Die Felder können in der Reihenfolge exportiert werden wie auf dem angehängten Screenshot (Neuer Kunde anlegen) dargestellt.


    Nun fehlt mir ein Script, mit welchem ich diese Datensätze in einem Rutsch (gern auch 500er Blockweise) in den Shop bekomme.


    - Land bleibt Germany als default

    - Kundengruppe bleibt Neuer Kunde

    - Edit wishlist bleibt Nein


    Passwörter erhalten wir lesbar.

    Werden dann ja vermutlich beim Import gewandelt?

    Falls nicht können wir das auch voher machen.


    Gibts ein leichtes Skript oder Modul dafür?

    Wenn es etwas kostet wieviel?


    Danke für eure Unterstützung

  • Werden dann ja vermutlich beim Import gewandelt?

    Wenn der Import von Extern per CSV geschehen soll, müssten diese entweder beim Import oder vorher in md5 Hash's gewandelt werden.


    Gibts ein leichtes Skript oder Modul dafür?


    Kann im Auftrag erstellt werden, wer sich allerdings mit phpMyAdmin auskennt, könnte es auch darüber importieren.


    Wenn es etwas kostet wieviel?


    Anfragen dazu bitte über unser Kontaktformular