Datenübernahme vom alten xt:Commerce Shop (Gambio, modified, etc.)

  • hallo hasan,


    wieder einmal hast du recht. :cursing: die habe ich mir beim tabellen leeren wahrscheinlich mitgelöscht. ich lege die jetzt genauso an wie in magneticdeutschland.de ?


    ist es jetzt sinnvoller direkt über die datenbank reinzuholen oder über dein script. mein problem ist einfach, dass ich nicht weiss welche tabellen in bezug auf kunden zusammengehören. (du hattest mir das zu beginn vor wochen schon mal mitgeteilt).


    die kunden der anderen shops mache ich dann einfach über aufruf des jeweiligen shops und mit deinem importmodul.


    ich freue mich schon irrsinnig, wenn das ding online geht und läuft.


    dann machen wir auch einen supportvertrag.



    lg


    claudio

  • Ihr solltet jetzt schon die EE nehmen, da ein späteres Updaten auf die EE wieder Mehrarbeit mit sich bringt.

  • Hallo,


    Muss ich dann für jeden subshop die kundengrppen analog den jetzigen shops anlegen um die kunden zu übernehmen ? Wo kann man denn die neuste vesion downloaden ?



    Lg



    Claudio

  • Für die weiteren Shops gilt, sind die Kundengruppen mit der passenden ID vorhanden, dann musst Du diese nur vom Hauptshop aus dem Subshop zuweisen.


    Du hast im Moment die CE installiert, der Support bezieht sich auf die EE, die nach der Bestellung freigegeben wird. Bestellt wird der über:
    H.H.G. multistore EE
    im Support Pulldown

    Quote

    Support für 12 Monate


    auswählen und in den Warenkorb legen.

  • Ja, richtig. Und dann macht Ihr den richtigen Durchlauf für die Datenübernahme.

  • hallo hasan,


    du hast geschrieben:


    __________>
    Für die weiteren Shops gilt, sind die Kundengruppen mit der passenden ID
    vorhanden, dann musst Du diese nur vom Hauptshop aus dem Subshop
    zuweisen.
    <_________


    das einfachste ist doch, dass ich in den subshops die kundengruppe entsprechend der jetzigen shops anlege und dann die kunden importiere.


    das werde ich morgen machen.


    was ich aber noch nicht auf die reihe gebracht habe, wie kann der administrator des hauptshops auch auf die kunden der subshops zugreifen. muss man das irgendwie in der admin einstellen.


    du merkst ich habe die "technischen zusammenhänge" noch nicht verstanden.


    meine kundin möchte auf alles zugreifen können was in allen shops beinhaltet ist. das ist doch möglich - nur muss ich das wo einstellen.


    ich werde mich morgen an die arbeit machen.


    wie läuft das mit dem support. bestellen - bezahlen - downloaden und installieren ?



    lg


    claudio

  • Hi hasan,


    Erstellst du auch apps? Hast dumne ahnung wie aufwändig es ist, eine bestehende app auf den neuen hhg shop,zu portieren. Ich denke, die ändern nur die datenbankinfos in der app.


    Ich werde heute die ee version bestellen und alle shopdaten in den hhg importieren. Dann brauchen wir gleich das template.


    Lg


    Claudio

  • das einfachste ist doch, dass ich in den subshops die kundengruppe entsprechend der jetzigen shops anlege und dann die kunden importiere.


    Wenn die ID's bereits existieren, kannst Du diese nicht nochmal erstellen, da ja die ID's bereits vergeben sind. Einfach in den Hauptshop wechseln

    und dort unter:
    Kunden => Kundengruppen => jeweilige Kundengruppen

    die jeweiligen betroffenen Shops auswählen und durch speichern zuweisen.


    was ich aber noch nicht auf die reihe gebracht habe, wie kann der administrator des hauptshops auch auf die kunden der subshops zugreifen. muss man das irgendwie in der admin einstellen.


    Auch hier in den jeweiligen Shop wechseln

    meine kundin möchte auf alles zugreifen können was in allen shops beinhaltet ist. das ist doch möglich - nur muss ich das wo einstellen.


    Du kannst über den o.g. Pullwodn in den jeweilgen Shop wechseln und für diesen betreffenden Shop die entsprechenden Einstellungen vornehmen.


    wie läuft das mit dem support. bestellen - bezahlen - downloaden und installieren ?


    So wie Du es schreibst. Bestellen und bezahlen, danach wird die Aktivierung des Downloads bekannt gegeben, dieser wird dann unter

    Quote

    Ihr Konto => Ihre gekauften Downloads


    bereitgestellt werden.



    Gibt es,von deinem shop ein mobile template ? (Wie mobile cand bei gambio).


    MobileCandy ist lediglich ein Responsive Template, dieser bedarf im H.H.G. multistore keiner zusätzlichen Installation, da es Teil des aktuellen Themes ist. Bei entsprechenden kommerziellen Angeboten ist darauf zu achten, dass dieser ebenfalls Teil des Themes ist. Unsere Seite sieht z.B. so aus:

    die des original Themes sieht dem ähnlich.


    Erstellst du auch apps? Hast dumne ahnung wie aufwändig es ist, eine bestehende app auf den neuen hhg shop,zu portieren. Ich denke, die ändern nur die datenbankinfos in der app.


    Wie aufwendig es ist eine App zu portieren ist hängt von deren Beschaffenheit ab, aber ja wir sind Software Architekte, Dipl. Informatiker und Programmierer und können auch bei Bedarf Apps erstellen.

  • hallo hasan,


    kannst du mir bitte deine paypal email adresse mitteilen ? ich habe den shop bestellt, mein kunde zahlt per paypal. der kunde heisst martina niedernhuber - damit du es zuordnen kannst.



    lg



    claudio

  • Siehe PM

  • hallo hasan,


    ich habe gerade nachgesehen, ich habe das richtige paket bestellt.


    1 x H.H.G. multistore EE 89,00 EUR



    - Installations Support für 12 Monate



    was ist daran falsch ??? können wir nicht per paypal bezahlen ?



    lg



    claudio

  • Darin ist kein Support enthalten, der enthaltene Support endet mit der Installation und folgendes wird Gültigkeit erlangen:
    Support


    Wenn es trotzdem richtig ist, dann bitte ich um Bestätigung.

  • hallo hasan,


    wir möchten zunächst nur das "kleine paket", damit wir auf dem aktuellsten stand sind. das voll-support-paket folgt mit sicherheit.


    jetzt geht es in erster linie den shop online zu stellen.


    support brauchen wir zu 100% sowieso später.



    teile uns bitte deine paypal mailadresse mit, damit wir jetzt den betrag überweisen können.



    lg



    claudio

  • Gut, dann habe ich meine Pflicht getan, die PM mit der PayPal Adresse ist raus.

  • Nein, dieses wird nicht angerechnet werden. Zudem ist es ein Angebot der bis zum 24.12. gilt, danach gelten die regulären Preise.