Steuerklassen-Dropdown seit Update leer

  • Sind denn dem Shop Steuerklassen zugewiesen, überprüf das mal

  • Hab gerade festgestellt, dass sie erscheinen, wenn ich bei standard bzw. default einen Haken setze.


    Is für mich unlogisch, aber warscheinlich versteh ich's nur nicht richtig :-?


    Tom

  • Ich lass es trotzdem mal überprüfen, vielleicht hatte auch nur einer bei uns nen blinden Tag vorm Monitor =)

  • Irgendwie geht es nicht, dass ich neue Steuersätze anlege.
    Ich habe einen "Hauptshop" für D + EU und einen Untershop für CH. Da die Schweiz ja andere Steuersätze hat, wollte ich im Untershop einen neuen anlegen, nach dem Speichern erscheint er aber nirgends. Auch im Hauptshop klappt das nicht :exclaim:


    Mach ich was falsch?


    Tom

  • Kann sein, dass durch das neue Escaping noch an einigen Stellen bissl hakt, hab gestern eine Stelle gefunden wo

    Zitat

    yes

    durch das Escaping zu

    Zitat

    'yes'

    wurde und dann mit yes verglichen kein true zurück gab. =)

  • Hallo,


    gibt's schon einen Bugfix?


    Immer wenn ich mit den Steuersätzen spiele, ändert sich bei allen Artikeln der Preis, nicht nur in der Ausgabe sondern auch in der Datenbank, bzw. im Artikel selbst. Das ist echt sehr ärgerlich, da ich dann alle Preise neu eingeben muss.
    Im Artikel ind doch Bruttopreise hinterlegt, wieso hat die Ust. überhaupt eine Auswirkung auf diese Zahl?


    Tom

  • Ist in Arbeit scheinst was größeres gefunden zu haben, die Preise werden zwar in Brutto eingegeben jedoch netto gespeichert. Das mit den Steuersätzen wird gerade gefixt.

  • Hi,
    gibt's schon was neues.
    Schön langsam wird's echt eng, der Shop sollte schon seite 4 Wochen laufen und hier hacken schon alle auf mir rum :cry: :cry:


    VG,
    Tom

  • Noch nicht, die Jungs sind dran.

  • Wenn alles gut geht sollte es Morgen soweit sein, die Jungs sind am testen.

  • Ließ mal Deine PM