Fehler: Parse error: syntax error, unexpected T_STRING, expecting

  • Hallo,
    ich bekomme bei fast allen Unterpunkten bei der Konfiguration von Untershops die obige Fehlermeldung mehrfach. Beim Hauptshop gibt es keine Meldungen.
    Habe ich die Untershops falsch eingerichtet oder etwas vergessen?


    Vielen Dank

  • Taucht das nur in einem Untershop auf oder auch im Hauptshop?


    Wenn es in einem der Untershops ist, bitte mal folgendes ausführen und Ergebnis über Exportfunktion von phpMyAdmin hier rein posten:

    SQL
    1. SELECT *
    2. FROM configuration_2
    3. WHERE set_function != ''
    4. LIMIT 0 , 10
  • Das Problem taucht nur in den Untershops auf. Hier der Export:


  • Führ mal bitte folgendes in der Datenbank pro configuration_x aus bis auf _default, _1 und _dummy, die Zahl muss entsprechend pro Store angepasst werden (Konfigurationstabellen der neuen Stores):

    Code
    1. update configuration_2 set set_function='xtc_cfg_select_option(array('true',
    2. 'false'),' where set_function='xtc_cfg_select_option(array(''''true'''',
    3. ''''false''''),';
    4. update configuration_2_mail set set_function='xtc_cfg_select_option(array('true',
    5. 'false'),' where set_function='xtc_cfg_select_option(array(''''true'''',
    6. ''''false''''),';
    7. update configuration_2_modules set set_function='xtc_cfg_select_option(array('true',
    8. 'false'),' where set_function='xtc_cfg_select_option(array(''''true'''',
    9. ''''false''''),';


    Damit sollten die meisten betroffenen Datensätze wieder sauber sein, da werden noch einige mit

    Zitat

    ''''

    enthalten sein, diese müssten auch entsprechend geändert werden.

  • Es scheint wirklich an den doppelten Anfuehrungszeichen zu liegen.
    Die kopieren sich schon aus den configuration_dummy-Tabellen in die neuen Shops.


    Diese SQL fuer configuration_dummy und configuration_dummy_mail scheint zu wirken...


    SQL
    1. UPDATE `configuration_dummy` SET `set_function` = "xtc_cfg_select_option(array('true',
    2. 'false')," WHERE `set_function` LIKE "xtc_cfg_select_option(array(''true'', ''false''),";


    Aber es gibt hier noch einige doppelten Anfuehrungszeichen.



    Vielen Dank ;-)

  • Dadurch das wir das Escapingsystem geändert haben, scheinen die bereits escapten Einträge in der dummy nun überlüssig geworden zu sein und bei den Tests nicht aufgefallen zu sein =)