fehler mit den artikel-bildern

  • Hallo,


    ich hab schon das Forum abgesucht aber leider scheine ich der einzige mit dem Problem zu sein oder nur zu doof die Lösung zu finden.


    Hab zunächst versucht die bestehenden Daten via dem Script zu importieren - hat leider nicht funktioniert - daher habe ich sämtliche tabellen manuell eingespielt und jetzt läuft auch alles - bis auf eine sache:


    die Produkte haben nur ein Bild.
    Auf die Spalte in der Tabelle Products wird ja anscheinend keine Rücksicht mehr genommen, aber wie bekomme ich jetzt die 1. Bilder wieder in den Shop?

  • Zitat

    Datenbank => Tabelle products_images


    image_id <= autowert nicht anfassen
    products_id <= products_id vom Produkt
    store_id <= 1 für den Hauptshop
    image_nr <= 1 für erstes bild
    image_name <= Bildname


    - Bilder nach

    Zitat

    store_files/1/images/product_images/original_images


    - H.H.G. imageprocessing ausführen

  • xt:C Datenbank:

    Code
    1. select products_id, products_image as image_name from products


    Als sql mit vollständigen Inserts exportieren.


    Sql Datei auf machen und

    Code
    1. into products


    durch

    Code
    1. into products_images


    ersetzen


    Speichern und in die multistore Datenbank importieren


    Dann noch diese Query und fertig ists

    Code
    1. update products_images set store_id=1, image_nr=1
  • danke, so hat ich das vorher auch immer probiert.


    leider fehlt ihm die erste spalte mit der image_id, ja eigentlich automatisch gesetzt werden sollte....


    SQL-Befehl:


    INSERT INTO `products_images`
    VALUES ( 31, 1, 1, '31_0.jpg' ) ;


    MySQL meldet: Dokumentation
    #1136 - Column count doesn't match value count at row 1

  • Bitte Query

    SQL
    1. SELECT products_id, products_image AS image_name FROM products


    in phpMyAdmin ausführen


    Danach unter:

    Zitat


    Operationen für das Abfrageergebnis:
    - Exportieren


    auswählen


    Danach:
    - Haken bei Struktur raus nehmen
    - Haken unter Daten bei "Vollständige 'INSERT's" setzen


    SQL
    1. INSERT INTO `products` (`products_id`, `products_image`) VALUES (4588, '2_0.jpg');


    So sieht es danach aus und so klappt es dann auch mit der Anleitung =)

  • Kein Problem =)

  • sorry das ich nochmal nerve...


    :oops:


    hab jetzt den shop in das endgültige verzeichnis installiert. das template drauf etc.


    bin mit den bilder genauso vorgegangen wie beschrieben, doch jetzt hängt er sich beim image-processing auf, bzw er lädt und lädt und lädt.


    die bilder sind alle im richtigen verzeichnis und in der datenbank wird auch auf das richtige verwiesen.


    Es geht immer nur um das 1. Produktbild.

  • Der wird sich nicht aufhängen, er wird höchstens nach einer Zeit abbrechen, das ist aber auch nicht so schlimm, da man mit dem Häckchen für vorhandene erhalten, den Rest machen kann.


    Also einfach weiter laufen lassen, das dauert seine Zeit bis er alle Bilder durch hat.

  • Dann geh mal einen Schritt zurück und guck mal aufm FTP ob die Anzahl der Bilder unter thumbnail, info usw. übereinstimmen, wenn nicht diesmal mit gesetztem Haken für "bereitsvorhandene Bilder erhalten" ausführen, solang hättse nicht warten brauchen =)


    Wie lange es dauert hängt von der Artikelbilderanzahl ab, so ca. 2000 Bilder sollten in knapp 30sek durch gehen je nach Rechner.

  • hat sich erledigt.


    in der datenbank war die store_id auf 0. hab ich jetzt alle auf 1 gesetzt und siehe da es läuft! :bang:


    aber für den service hier möchte ich mich echt nochmal bedanken.


    ihr habt bestimmt noch ganz andere sachen zu tun als solche nervige fragen ( wie ich sie stelle) zu beantworten, und doch seit ihr sofort zur stelle.


    genial!

  • kein Problem =)

  • Hallo,


    Mein Export sieht so aus,
    INSERT INTO `products_images` (`products_id`, `image_name`) VALUES
    (14427, 'AKU000373.jpg'),
    (14428, 'AKU000372.jpg'),


    Ich erhalte wenn ich dieses importieren möchte folgende Meldung:


    #1064 - You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near '


    INSERT INTO `products_images` (`products_id`, `image_name`) VALUES (14427, ' at line 1


    Was habe ich da falsch gemacht und muß es ändern?

  • Wahrscheinlich stimmt die Kodierung der beiden Datenbanken nicht überein, beim Import müsstest Du das angeben können in phpMyAdmin stell es dort um